DSDS 2011: Sebastian Wurth rausgeflogen wegen 22 Uhr-Problem?

Sebastian Wurth Bühne DSDS
Sebastian Wurth | (c) RTL / Stefan Gregorowius

DAMIT hat ganz sicher keiner gerechnet – Sebastian Wurth ist in der 7. Mottoshow bei DSDS 2011 rausgeflogen und die Fans rätseln, woran hat es gelegen?

Zu wenig Fans oder war das ein abgekartetes Spiel? Erste Stimmen im Netz (z.B. Horst von Radio Hamburg) stellen die waghalsige Vermutung auf, dass der junge Sänger, der gerne mit Justin Bieber verglichen wurde, wegen dem 22 Uhr-Problem auf elegante Art und Weise rausgeworfen wurde.

Durch das deutsche Jugendschutzgesetz durfte Sebastian Wurth ja nicht mehr nach 22 Uhr auf der DSDS-Bühne stehen, noch nicht einmal interviewt werden, besonders im Hinblick auf das Finale von Deutschland sucht den Superstar, wäre das ein Problem geworden.

RTL wollte sich für diesen Fall eine Lösung einfallen lassen. Es wurde angeblich sogar drüber nachgedacht das Finale von DSDS 2011 in Holland steigen zu lassen, was der Sender aber später dementiert hat.

Eine zufriedenstellende Variante hätte niemand finden können, Sebastian hätte seinen Sieg gar nicht richtig feiern können und zum zweiten Mal den Siegertitel vortragen, wäre auch ins Wasser gefallen.

Wir wollen die Gerüchteküche nicht noch weiter schüren, aber unsere Gedanken dazu mitteilen. Möglich, dass am grünen Tisch das Castingshow-Schicksal von Sebastian Wurth entschieden wurde, aber das ist alles nur Spekulation (Unschuldsvermutung und so)…

In einem Punkt sind wir uns denke alle einig: Er hatte und hat viele Fans durch DSDS gewonnen und dass er heute rausgeflogen ist, kam für alle überraschend. Heute war doch auch das erste Mal, dass er mit nach vorn zitiert wurde bzw. zittern musste oder?, und fliegt gleich mit raus. Irgendwie mysteriös…

Dafür kann Marco Angelini wieder aufatmen und hat eine Woche Aufschub bekommen.

[polldaddy poll=4928401]

Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

36 Kommentare

  1. Astera sagt

    Das war nicht zu erwarten. Sebastian hat vielleicht deswegen verloren, weil die meisten seiner Teenie Fans nicht mehr um diese Uhrzeit anrufen durften oder weil sie generell nicht so viel anrufen durften. Es ist ein kleiner unterschied, ob eine 12-jährige versucht, Mama und Papa zu überzeugen, 10 oder 20 mal für Sebastian anrufen "zu müssen" und dabei mal eben 10 Euro aus dem Fenster zu schmeissen oder ob es eine 16-jährige für Pietro macht.
    Auch hier zu lesen:
    htxxp://www.sappalapapp.de/castingshows/dsds/dsds-2011-sensation-in-der-7-mottoshow-nach-telefonvoting-ist-sebastian-wurth-raus/2011/04/17/

    LG
    Astera

  2. Möp sagt

    Nur komisch das RTL da so ein Theater drauß macht mit dem Jugendschutz,sonst gab es immer Sonderregelungen für die unter 18 Teilnehmer in den Castingshows,nur bei ihm wird darauf gepocht?

    Schwachsinn!

  3. Elif :D E. sagt

    Jaa wenn der zu wenige anrufe gatt pech halt

  4. Sylvie sagt

    Ja schon eigendlich eine Schweinerei,dann hätten man von Anfangan keinen unter 18 Vorsingen lassen.Ihr bestraft den Jungen,erst gebt Ihr Ihn die Hoffnung und dann wird sie einfach Ihn wieder genommen.Denn an dem Singen hatts nicht gelegen,er war für sein junges Alter mit der Beste.

  5. Anqie sagt

    ich find es auch sehr seltsam.

    aber was soll man machen ?

    ich finds' auch total trauriq ich war ein sehr qroßer fan!

  6. Anqie sagt

    tja, wär' hätte damit qerechnet ?

    ich find es wirklich seeeeeehr schade.

    ich war ein sehr qroßer Fan!

    aber was solls' Sarah ist auch eine super Sänqerin.

    Aber ich steh weiterhin hinter ihm.

  7. Isa sagt

    Ich bin mir ziemlich sicher das er wegen dem 22 Uhr Problem rausgeflogen ist. Ich glaube die Fans von ihm sind noch jung, aber wahrscheinlich haben viele von ihnen ein Handy und wenn die Eltern es nicht erlauben anzurufen dann schreibt man eben eine SMS über Handy. Außerdem sind Kinder unvernünftiger und rufen ihn hundert mal an während Erwachsene das als Geldverschwendung sehen. Also ich glaub nicht das es daran gelegen hat. Er war auch nie Wackelkandidat und ich hatte gedacht das er stimmtlich sogar das Zeug fürs Finale oder mindestens Halbfinale hätte. Es gibt oft Teilnehmer die gut singen aber keine Fans haben weil sie Langweilig sind oder so. Aber er gehört gewiss nicht zu denen. Es ist einfach nur unfair was RTL da wieder abgezogen hat.

  8. sunshine sagt

    schwachsinn alles nur schwachsinn er war der beste und da wurde alles geschoben alles aber mal erlich !! jetzt weiß eh schon jeder das Pietro gewinnt damit Der liebe Herr Dolen seine heitere hiki hake musik wieder prodozieren kann !!!

    OMG !!!

  9. Astera sagt

    Ich glaube nicht daran, dass RTL da etwas geschoben hatte. Basti ist ja nun wirklich eher ein Zuschauermagnet als Marco oder Ardian. Es wird 100% daran gelegen haben, dass die Kiddies ab einer bestimmten Uhrzeit selber nicht mehr am Fernseher mitverfolgen durften und die kleinen Kiddies auch nicht die "Rechte" haben, einfach mal so ein paar zigEuros per Handy oder SMS ausgeben zu dürfen.

    Mich würde eher interessieren, wer der andere Wackelkandidat war 🙂

    LG

    Astera

  10. Lisa sagt

    ach quatsch. wenn er so beliebt wäre und soviele anrufe bekommen würde, dann hätte rtl ihn nicht einfach so rausgeworfen.dann würden sie sich ja ins eigene fleisch schneiden.

    er hat nicht mehr fans wie die anderen, aber die jüngsten und deswegen wird in bravo usw so ein wirbel um ihn gemacht. man hat deswegen den eindruck das er mehr fans hat. aber war wohl nix.

  11. Fehlerteufel sagt

    Guten Tag,

    ich bin der Fehlerteufel und habe mich bei euerm Artikel eingeschlichen. Ich bin jedoch so fair und sage euch wo. In euerm Artikel steht "…durfte Sebastian Wurth ja nicht mehr vor 22 Uhr auf der DSDS-Bühne stehen…". Der gute Basti durfte doch nur NACH 22 Uhr nicht auf die Bühne 😉

    1. Bichareh sagt

      Danke Fehlerteufel, wird geändert! 😉

  12. 007 sagt

    sie alle koppiren nicht uberlegen sie alle basti ist 16 er muß bis22 auf die büne schteen das heist rtl alle 3 letzte schtafel wegen basti endrn und die finale kan platzen darum ist basti raus so hat rtl mid marwin nina gemacht das ist richtige saurrei was rtl abzit. alles nur luge und betrug .aber rtl sagt alles wr korekt. marco hatte richtig gesagt wen rtl wiel weiter lassen er ist weiter 8 schtafel das ist schlechteste schtafel.

  13. kati sagt

    ich finde es auch schade das basti raus ist er war so ein guter sänger. aber ich denke auch es war das problem das er nach 22.00uhr nicht mehr auf die bühne durfte es ist nun mal passiert aber was soll man machen

  14. Lachanfall sagt

    Die anderen waren halt beliebter, so ein quatch immer mit diesen vermutungen und gerüchten

  15. TwilightGirl1 sagt

    Ich finde das auch ein wenig seltsam. Ich meine, Basti musste noch nie, NIE zittern und wenn er das mal muss, fliegt er gleich raus? Außerdem, glaube ich nicht, dass die Zuschauer keine Ohren haben. Er war (mal abgesehen von Sarah) der beste. Marco und Ardian waren da viel schlechter.. Ich bin echt voll traurig, dass Basti gehen muss :'( Er war soooo gut! Seine Stimme war echt sowas von geil!!! 🙁 Ich hoffe einfach, dass er mit der Musik weitermacht.. Ich glaube jz wirklich, dass Pietro gewinnen wird.. Nicht weil er soo gut singt, sondern weil er einfach 'ne Menge Fans hat. Ich hoffe aber, dass Sarah gewinnt. Sie ist jetzt mit Abstand die beste von allen. 🙂 <3

  16. Mausi sagt

    Ich wasr ein rießer basti fan und finds schade das er raus ist aber er war ein guter freund von marco!!!!

    also basti fans ruft für marco an!!!!

  17. Maliko sagt

    Naja ich mal das es wirklich 2 Gründe haben könnte. Zum einen finde ich das 22 Uhr Problem recht plausibel, weil das wirklich im Finale Probleme geben würde (weswegen ich schon immer dafür war, das die Kandidaten mindestens 18 sein müssen, bzw. bis zu den Mottoshows 18 sein müssen), oder es wirklich daran, das er einfach die wenigsten Anrufe hatte, da seine Fans einfach nicht so viel Anrufen konnten und durften.

    Mit einem Rausschmiss hat allerdings niemand gerechnet. Schaut euch doch einfach mal das Video von der Entscheidung an. Ardian hat schon mit DSDS abgeschlossen gehabt und als es hieß er ist weiter, hatte er es scheinbar selbst nicht glauben können. Schaut euch doch einfach mal den Gesichtsausdruck an von Ardian an als es hieß er ist weiter. Er sah aus, als wenn er das selber nicht glauben kann.

  18. Ines sagt

    Ich finde das gut das er rausgeflogen ist. Was bringt das wenn er ab 22:00 Uhr nicht mehr auf der Bühne sein darf.

  19. mel24 sagt

    Hab selbst auch nicht damit gerechnet, aber ein abgekartetes Spiel war das sicher auch nicht. Dieter Bohlen hätte ihn nur zu gern als Gewinner gehabt und hätte ihn sicher nicht mit Absicht rausgeschmissen. Vielleicht war das Taschengeld der kleinen Mädchen einfach aufgebraucht…

  20. saskia sagt

    Das lag bestimmt an den 22 uhr problemen. Weil Basti war noch nie ein Wackelkanidat, noch nie musste er zittern, noch nie war er der schlechteste. Und auf einmal fliegt er raus? Schon komisch. Wenn das wirklich so ist das Sebastian von RTL rausgenommen wurde, ist das echt mies. Ich dachte die Zuschauer können das entscheiden. Was ist wenn das wahr ist, die ganzen Anrufe, waren dann umsonst und die, die angerufen haben, haben umsonst Geld ausgegeben. Aber trotzdem, ich bin immernoch ein Fan von Sebastian und bleibe es auch!

  21. Denise sagt

    Ich habe im allgemeinen Mühe mit den ewigen Spekulationen, war letztes mal im Mehrzade/Menowin Finale auch so.

    Anfangs waren meine Familie und ich begeistert vom Schnuckeligen Sebastian, aber mit der Zeit wurde er für mich und meinen Mann zu langweilig. Dass er eine gute Stimme hat wussten wir ja schon lange, aber er hat nie etwas neues gemacht. Unsere Töchter (beide unter 10), waren selbstverständlich nach wie vor Basti-Anhänger. 🙂

    Ich denke die meisten seiner Anrufe kamen von Mädels unter 14 und die haben wohl in den ersten Motto Shows schon genug Geld für voten ausgegeben und die Eltern zogen die Bremse an.

    Unsere Mädchen dürfen beide einen Anruf an ihren Favoriten machen, und mehr nicht. Denke dass viele Eltern da einfach ein Limit setzen mussten.

  22. DSDS 11 sagt

    Ich finde es voll scheisse… Er war einer der besten Sänger und wird es auch immer bleiben! Er soll sich nicht unterkriegen lassen und einfach weiter machen!!!

  23. EVEE sagt

    Ich finde es schade das er raus ist, er hat eine tolle Stimmfarbe, MERKT sich alle Texte, machte keine Patser und hat einen hohen Wiedererkennungswert.

    Er ist ein echt talentierter Junge.

    Echt traurig das die Zuschauer sein Potenzial nicht erkannt haben.

    Trotzdem muss man sagen was die Kanditaten leisten ist echt toll.

    Jeder einzelne hat was und ist auf seine eigene Art und Weise Sympatisch, Talent haben alle, nur um Sebastian tut es mir echt leid.

    Aber ich denke trotzdem, das man noch viel von ihm hören wird, da er auch ohne DSDS seinen Weg machen wird.

    ALLES GUTE SEBASTIAN, ohne DSDS bist du wahrscheinlich eh besser dran.

    Lg.EVEE

  24. xNata3 sagt

    Dieter Bohlen wollte ihn sicher nicht als Gewinner ;D sondern Sarah .

    Ja was soll RTL auch mit nem 16-jährigen anfangen ? da gibts hunderte Gesetze und ich hätte da auch kein bock drauf

  25. blaubeere sagt

    Es gibt doch extra 'nen Notar – komisch eventuell nur, dass es diesmal nicht Fleischhauer war – Ich glaube nicht an eine Verschwörung, ich ruf ja auch nicht an, obwohl ich Basti gut finde – Wenn man gewusst hätte, dass doch nicht soooo viele anrufen, wär er sicher noch drin – Eigentlich kann man ihn nur gratulieren: Er ist dem Bohlen-Stil somit entkommen – Basti, mach deine eigene Mucke, viel Glück, wir werden bestimmt noch von dir hören – Bussl

  26. LaLaLa.. sagt

    ich denke auf jeden fall damit es was damit zu tun hatte das sebstian nach 22 uhr nicht mehr auf die Bühne durfte und das Dieter Bohlen und co einfach gestört hat und sie keine andere Lösung gefunden haben als ihn raus zu schmeißen..

    Sebastian ist meiner meinung nach der beste von DSDS schon mit seinem 16-Jahren hat das auch echt was zu heißen..

  27. Yuki sagt

    DSDS ist so oder so vollständig betrug o,O Oder glaubt ihr wirklich, dass…

    1. Typen wie der Bohlen sich von irgendwelchen Gören vorschreiben lässt, mit wem er zusammenzuarbeiten hat?

    2. DSDS KEIN Fake wäre, wenn man beim Casting unterschreiben muss das ALLES was im Gebäude passiert nicht an die Öffentlichkeit darf? o,ö'

    (Man darf für viele stunden eine wirklich kalte Turnhalle wo man aufs vorsingen wartet nicht verlassen, nicht rauchen, wird zum Klo von nem Security begleitet und es werden drei Leute VOR dem vorsingen gefilmt, interviewt, etc. und diese drei Leute kommen GANZ ZUFÄLLIG weiter? Aber DSDS ist ja kein Betrug… niemals…)

    Meine Meinung: Das ist ALLES Betrug.. Von Anfang bis Ende.

    LG

  28. S04 sagt

    es kann zwar sein dass viele nicht anrufen durften um diese uhrzeit, aber dann hätte es sich schon viel viel eher ausgewirkt und an ferien kann es auch nicht liegen, da viele gar nicht weg fahren oder hier in deutschland bleiben!!! Außerdem müssen die anderen samstag 4 songs singen das wären zu viele für basti weil er ja ab 22 Uhr nix mehr machen darf und was soll rtl mit einem 16-jährigen viele gesetze und somit wenig möglichkeiten ich glaub die hatten einfach keine lösung für das gesetzproblem!!!

  29. Gerdi Lamm sagt

    Alles Käse. Er hatte einfach nicht genug Anrufer. Es gab genug Umfragen, die Marco und Sebastian gefährdet sahen. Er war Wackelkandidat und mich verwundert eher, warum das viele hier abstreiten. In den relevanten, stichhaltigen Umfragen war er immer einer der Hinterbänkler. Überraschend wäre nur ein Aus von Pietro. Ardian und Sarah stehen noch vor Sebastian. Nur dass er Marco nicht packt, war die Sensation, aber in Anbetracht von Marcos Anti-Bohlen-Stimmungsmache wohl auch sein Problem.

    1. Sebastian und Pietros Fangruppe überschneidet sich massiv. Ebenso greift Ardian hier viele ab.

    2. Pietro schien am Samstag die Anrufe notwendiger zu haben als der gute Sebastian

    3. Viele von Bastis Fans bleiben nicht solange wach, dürfen nicht zig Euros vertelefonieren. Dieses Problem wird doch immer deutlicher, je länger die Show geht und die Eltern schieben dem Wahn dann einen Riegel vor.

    Wann hat jemals ein Teenie-Star denn mehr als den 4. Platz bei DSDS gemacht? Ein Dominik Büchele flog z.B. auch als 4. und keiner wusste warum. Dabei machen diese Teenie-Fans eben doch nicht die Masse der Zuschauer aus. Sie sind aber Zielgruppe und daher medienpräsent. Eigentlich logisch, wie es zu dieser Diskrepanz kommen kann, oder?

  30. Sarah.LikeBasti sagt

    Ich fasse es nicht ich habe 50 mal für ihn angerufen und er ist rauß.Ich habe jeden Samstag so oft wie es geht angerufen.Ich habe angefangen zu heueln weil er rauß ist ich kann net mehr er muss einfach wieder rein sonst tree ich durch…Was sagt ihr dazu mein Däd hat gesagt das der rauß ist weil weil der erst 16 ist und immer auf den Tron muss wie Marco Shrayl sagt Spielwiese…Also alle eure kommentare abgeben

  31. Max sagt

    ach quatsch. ich glaube sebastian ist einfach nur rausgeflogen weil er nicht genügend anrufe bekommen hat. wiso sollte rtl das machen? nur weil er nach 22 uhr nciht auf die bühne durfete? das ja wohl kein grund ausserdem wurde das ja gelört und das schon seit wochen also warum hat ihn rtl nciht vor 3 wochen schon rausgeschmmisssen?? also echt ey als ob rtl das macht

  32. Melina sagt

    Rtl hat mal wieder die Leute verarscht -.- aber wen überrascht das denn noch? Jeder weiß wie Rtl die Leute über den Tisch zieht aber die Hauptsache sind ja eigentlich die qouten der Sendung und nicht, dass am Ende ein guter und erfolgreicher Sänger dasteht.

    Außerdem war das mit Basti ja mal offensichtlich, ich glaube, nein ich weiß, dass keiner der Zuschauer damit gerechnet hat und der Moderator so wie jedes Jury-Mitglied reagieren extrem gelassen so als hätten sie es NATÜRLICH schon vorher gewusst!

    und 12-jährige ich mein ich war ja selber mal so alt, haben ihre Mittel und Wege ihren dsds-Favouriten anzurufen oder ihm mit sms stimmen zu verschaffen, selbst wenn sie kein fernsehen mehr schauen dürfen können sie ja mit ihrem handy schnell 10 sms senden oder mit dem festnetz anrufen, also an dem Alter seiner Fans hat es denke ich definitiv nicht gelegen, dass er aufeinmal zu wenige Anrufe bekomme hat!

  33. Pialein sagt

    Hey Leute,

    Klar war es überraschent das Basti gehen musste aber ich finde ihr solltet nicht RTL schuld daran geben das ist unfair !! Basti is Raus und jetzt kann man nix mehr machen……………

    Mal gannz ehrlich Pietro und Sarah und Ardian sind alle 3 Geil..

  34. blubblub sagt

    Das ist komisch der bast hat seeehr viel lob bekommene und jetzt einfach weg das ist schade

  35. HaHa! sagt

    Komisch,dass sie sich gerade jetzt an die regeln halten,sonst macht RTL auch was sie wollen!!!!!!!!!!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.