DSDS 2011: Sarah Engels drängelt Pietro Lombardi zur Gesichtsmaske!

dsds kandidaten villa 4
Marco, Ardian, Pietro - (c) RTL / Stefan Gregorowius

Habt ihr heute morgen RTL eingeschaltet? Da wurden die Top 5-Kandidaten von DSDS 2011 mal wieder zu irgendwelchen sinnlosen Dingen gedrängelt, allen voran die Jungs um Pietro Lombardi, Ardian Bujupi und Marco Angelini!

Sarah Engels ist ja das letzte verbliebene Mädchen bei Deutschland sucht den Superstar und da hat sich die DSDS-Redaktion wieder was „total witziges“ ausgedacht…

Die Männer bekamen Anti-Aging Gesichtsmasken ins Gesicht gematscht und Anti-Pickelmasken. Dann wurden ihnen die Zehennägel blau gepinselt.

Danach mussten sich die DSDS-Talente Pietro Lombardi und der Marco Angelini gegenseitig die Nägel feilen. Oh mein Gott! Das ist ja mindestens genauso peinlich, wie Pietro in Frauenkleider zu stecken.

Ist das schon der Tiefpunkt der Fernsehunterhaltung? Dann drohte Sarah Engels noch damit, den Jungs von ihrer Periode zu erzählen, die bald eintritt. Super!

Aber alles nur Spaß, „Sie sollen ruhig Männer bleiben, ich glaube mit denen kann man trotzdem gut reden.“

Man kann nur hoffen, dass schnell Samstag ist!

Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

2 Kommentare

  1. Lilly sagt

    omg wie dumm ..

    ich weiß gar nicht, warum die sowas zeigen,

    für mich sieht das wirklich so aus, als wenn RTL die Kandidaten nur erniedrigen will.

    Wenn sie das von sich aus machen wollten ist das okay, aber muss man das dann noch im fernsehen zeigen ? manche dinge sind meiner meinung nach total unnötig .. <_<

  2. mel24 sagt

    Ich fands lustig. War doch ne super Idee von Sarah. Und ich glaub das die Jungs das auch ganz witzig fanden 😀

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.