Disney-Star in Drogen- und Sexskandal verwickelt?

Unbekannte PersonOh Oh, ich glaube wir sind nah dran einen handfesten Skandal zu bekommen. Es geht gerade eine ziemlich brisante Meldung um…

Es handelt sich um einen weiblichen A-Promi Tweener eines Kabelkanals, die kürzlich betrunken auf eine Party ging. Als sie ankam ignorierte sie jeden anderen und saß sich einfach auf den Schoß von dem Typen, der sie zu der Party gebracht hat.

Dann nahm sie sich einen „Eight Ball“ (weiß nich was das is…) Koks und schniefte eine Linie nach der anderen, ohne auch nur den Rest der Leute auf der Party zu beachten.

Einige Leute gingen, also waren nur noch 5 oder 6 Leute da, und sie sagte immer wieder wie heiß sie ist, also zog sie ihr Shirt aus, ihre Brüste komplett entblößt. Zu diesem Zeitpunkt war jeder so „Was zum….“..

Ein wenig später hat jeder noch etwas getrunken, sie kletterte dieses Doppelstockbett im Wohnzimmer hoch, mit dem selben Typen mit dem sie gekommen war. Sie schob nur ihren Rock hoch und zog ihn auf sich rauf. Er fragte ob sie ein Kondom will und sie sagte „nah, fick sie.“ Sie hatten dann vor allen Leuten im Raum Sex.

Danach wurde der Typ „ohnmächtig“. Unser Tweener ging von dem Bett ohne etwas zu sagen, genehmigte sich noch mehr Linien und ging.

Denkt ihr das stimmt? Wenn ja, wer soll dieses Mädel gewesen sein? Es schwirren einige Namen im Netz rum. Von M.C. bis A.T…ich verwahre mich aber an dieser Stelle Namen zu nennen. Da ja auch nicht überliefert ist ob das alles der Wahrheit entspricht.

Aber der Name eines Disneystars soll ganz groß sein dabei. Wenn ihr wollt, könnt ihr auch im geschützten Bereich im Forum mitdiskutieren.

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

2 Kommentare

  1. Starreporter sagt

    Hmm wer das wohl ist…*such* *GG*

  2. Sunshine. sagt

    Oha!

    Also wenn das ein DisneyStar war dann ist aber was lso die meisten von denen meinen doch das die Keinen Sex vor der Ehe haben werden Also das is echt schon übertrieben….

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.