Demi Lovato ist Team Edward: Cambio Fan-Chat!

Demi Lovato Cambio Livechat
Demi Lovato Livechat | Cambio

Jetzt, wo Demi Lovato wieder zurück ist in der Öffentlichkeit, scheint sie sich wohler denn je zu fühlen. In einem neuen Fan-Chat auf Cambio.com hat die Sängerin allerhand Fragen ihrer Anhängerschaft beantwortet.

Eine ganz berühmte Frage, die so ziemlich jedem Promi gestellt wird: Team Jacob oder Team Edward? Für alle, die nicht wissen worum es geht…es handelt sich um Charaktere aus der „Twilight“-Saga!

Demi Lovato hat also zum wiederholten Male gesagt, dass sie Team Edward ist, also auf der Seite von Filmschönling Robert Pattinson steht.

  • Lieblingssong: „Save Me“ von Nicki Minaj
  • Lieblings-Kaugummi: Wintermint Trident (gut für die Zähne) und Orbit (Geschmack)
  • Trägt keinen Lippenstift, nur eine Art Labello und Lipgloss
  • Lieblingsdesigner: Chanel
  • Lieblings-Nummern: 4 und 20
  • Lieblings-Gegenstand: Nike Sneakers
  • Schauspielerinnen: Natalie Portman, Emma Stone, Amanda Seyfried

Außerdem war Demi Lovato mal Vegetarierin, isst nun aber wieder Fleisch, weil sie nicht die besten Essgewohnheiten hätte. Ihre neue Single ist fertig und in den nächsten Wochen werden wir wahrscheinlich mehr davon hören.

Demi sagt auch, dass sie gern mit Eminem zusammenarbeiten würde, weil sein Album „Recovery“ sie in ihrer schweren Phase sehr inspiriert habe. Auf Tour will der Disneystar auch gehen, am liebsten auf der ganzen Welt, besonders Asien und Australien haben es ihr angetan.

Schauspielerei ist im Moment keine Option mehr für Demi Lovato, weil sie noch nicht soweit ist und vor der Kamera nervös wird. Hier ist das 27-Minütige Video, stellt euch schon mal Popcorn und Cola bereit…

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

3 Kommentare

  1. maria sagt

    sie strahlt ja ganz schön viel. freu mich schon auf ihren neuen song!

  2. lala sagt

    Sieht aus, als hätte sie Botox benutzt…

  3. chelly15 sagt

    ich freu mich das sie wieder gesund ist und nich mehr "physisch gestört"

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.