Christina Aguilera betrunken festgenommen!

Christina Aguilera Matthew Rutler

Kleines Drama um Christina Aguilera – sie und ihr Freund Matthew Rutler (25) wurden laut „TMZ“ heute morgen sturzbetrunken festgenommen!

Wegen Trinkens in der Öffentlichkeit wurden die Beiden in West Hollywood von der Polizei aufgegriffen, ihr Freund wurde festgenommen wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss.

Christina Aguilera wurde um 02:45 verhaftet, ihr Gewicht wurde mit rund 45 kg angegeben (100 Pfund), aber offenbar wurde auf dem Polizeibericht etwas geschummelt oder sieht die Frau wie ein Fliegengewicht aus? Eher nicht.

Die Kaution für ihren Freund wurde auf $30.000 angesetzt. Die Quellen von TMZ sagen, dass Christina „extrem betrunken“ gewesen sei und „nicht in der Lage“ war, „auf sich selbst aufzupassen.“

Aber es wird betont, dass Christina Aguilera wohl nicht verhaftet worden wäre, wenn Matthew nicht Ärger wegen Trunkenheits am Steuer bekommen hätte.

Angehörige von ihr würden schon länger versuchen, die Sängerin in einen Entzug zu schicken, bisher ohne Erfolg. Der traurige Fall eines Weltstars nach Scheidung und Nationalhymnen-Chaos

Foto: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

1 Kommentar

  1. maria sagt

    trinken in der öffentlichkeit? ist das etwa verboten??? naja hoffentlich wird das mit ihr wieder, sie ist ne echt geil sängerin (gewesen) heute ist sie ja nicht mehr so gut

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.