Chris Brown – „I Can Transform Ya“ [Sein Comebackvideo!]

Lang lang ist’s her, dass Chris Brown das letzte mal was musikalisches auf die Beine gestellt hat. Nach seiner Prügelattacke auf Rihanna auch kein Wunder!

Jay-Z hatte ihm schon den medialen Tod vorausgesagt und gedroht, der bekommt keinen Fuß mehr im Musikbusiness auf dem Boden! Dafür wollte er notfalls auch persönlich sorgen.

Daraus wurde jetzt nicht viel, Chris hat es trotzdem wieder getan. Vom Unkraut jäten rein ins Tonstudio, vom Zäune schleppen schnurstracks zum Videodreh.

Sein neues Musikvideo hat er in Colab mit Lil‘ Wayne gedreht, der sich gerade erst des illegalen Waffenbesitzes für schuldig bekannt hat. Da haben sich zwei gesucht und gefunden! Der eine verpucht wehrlose Frauen, der andere trägt geladene Knarren mit sich rum, super.

Immerhin ist das Video „I Can Transform Ya“ ganz gelungen. Gute Tanzeinlagen, netter Beat. Jetzt keine Jahrhundertsingle, aber auch kein absoluter Flop. Hört mal rein.

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

1 Kommentar

  1. Black4Ever sagt

    Mir persönlich gefällt das Lied jetzt nicht so sehr.

    Und noch eine Anmerkung: Konnten sich die armen Jungs kein T-Shirt leisten? Oder versuchen sie es auf der Schiene "Sexy sells"?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.