Charlie Sheen zieht um: In die Nähe von Paris Hilton!

Charlie Sheen 2008 Las Vegas

Charlie Sheen lässt es richtig krachen – Rausschmiss bei „Two and a Half Men“, bizarre Auftritte im Internet und ganz frisch hatte er seinen alten Serientrailer in Militärklamotten vom Filmgelände befreit.

Jetzt hat Charlie den nächsten Coup auf Lager. Er zieht um! Zusammen mit seinen „Göttinnen“ (den Pornostars mit denen er zusammenlebt) aus seiner „Sober Valley Lodge“ in die Nähe von keiner Geringeren als Paris Hilton!

Das zumindest berichtet „RadarOnline“. Sein neues Haus lieg nur zwei Türen entfernt von Paris, der besten Freundin seiner Ex-Frau Brooke Mueller! Allerdings ist sein Wohnviertel in Sherman Oaks immer noch Dasselbe.

Natürlich lässt sich Charlie Sheen nicht lumpen und hat angeblich $7,5 Millionen in die Villa im mediterranen Stil investiert! Sie verfügt über sechs Schlafzimmer, acht Badezimmer und wurde vorher vom Produzenten von „Black Swan“ bewohnt, Mike Medavoy.

Außerdem lebt Sheen fürstlich auf 830 Quadratmetern in dem frisch renovierten Haus. Es hat eine Outdoor-Bar, ideal für Kokspartys in lauen Sommernächten, zwei Terassen, einen Swimmingpool, eine Bibliothek, Esszimmer und einen tollen Blick über Los Angeles und die Berge.

Ende März will Charlie Sheen angeblich dort einziehen. Ein Freund sagte, „Charlie verbindet viele Erinnerungen mit seinem derzeitigen Zuhause, einige gute, einige schlechte, also wird die neue Residenz Charlie eine Chance zum Neuanfang bieten.“

Übrigens versteht er sich mit Paris Hilton ganz blendend…schon vor einigen Tagen twitterten sich die Beiden an. SIE schrieb, „Hey Nachbar, ich denke ich habe Tigerblut und ich werde definitiv gewinnen!“

Na da haben sich ja zwei gefunden!


Foto: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

1 Kommentar

  1. Onassis sagt

    Charlie und Paris – ich glaube auch das die zwei zusammen viel Spaß haben werden.

    7,5 Mio für ein Häuschen… muss das schön sein reich zu sein…

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.