Charlie Sheen Comeback: Bald wieder „Two and a Half Men“???

Charlie Sheen 2008

Eine ganz heiße News des Tages ist, dass Charlie Sheen angeblich wieder bei „Two and a Half Men“ einsteigen könnte!

Vor einigen Wochen war er ja wegen seinen Hasstiraden auch Produzent Chuck Lorre und andere Cast-Mitglieder wie Jon Cryer aus der Serie geflogen. Jetzt will Sender CBS ihn laut der „Huffington Post“ wieder zurückhaben!

NBC’s Jeff Rossen schrieb bei Twitter, dass Charlie Sheen wieder auf dem Radar wäre, das sinkende Schiff zu übernehmen. „CBS hat ihm angeboten seinen Job zurückzugeben. Die Diskussionen laufen.“

Es sei aber noch nichts unter Dach und Fach, auch ist nur die Rede von „Quellen“, die Sheen nahestehen würden. Und Rossen muss es ja wissen, er hatte Charlie Sheen für ein zweiteiliges Special interviewt.

Weitere Stimmen kommen von der Klatschseite „Hollywoodlife.com“, die schreiben, dass die Gerüchte wahr seien. „Sie haben gesehen, wie beliebt seine Tour geworden ist, wie schnell sie ausverkauft war…“

Wenn das stimmt, dann wäre es ein enormer finanzieller Gewinn für den Schauspieler und praktisch ein Machtverlust von Lorre, der ja Sheen seinen Job erst weggenommen hatte.

Der „Two and a Half Men“-Star steht auch in Verhandlungen mit Fernsehsender Fox, der ihm vielleicht eine neue Serie oder Latenight-Show geben will. Allerdings waren bisherige Versuche eine erfolgreiche Serie aufzubauen für das Netzwerk wohl nicht sonderlich erfolgreich.

Noch eine gute Nachricht von Charlie Sheen: Angeblich will er mit seiner neuen Bühnenshow „My Violent Torpedo of Truth/Defeat is Not an Option“ auch einen Gig in Haiti geben. Unterstützt wird er dabei von Kumpel Sean Penn, der einer der prominentesten Helfer in dem Land ist. Die Einnahmen sollen gespendet werden, das ist doch mal etwas Gutes!

Foto: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.