Charlie Sheen: Blumen von Lindsay Lohan

Dankeschön für $100.000

1 Kommentar
Lindsay Lohan Charlie Sheen Scary Movie 5

Charlie Sheen & Lindsay Lohan in „Scary Movie 5″

Charlie Sheen (47) ist ein großzügiger Mann, das kann man nicht abstreiten. In der Vergangenheit ließ er viel Geld bei Pornosternchen, beim örtlichen Dealer und zuletzt bekam Lindsay Lohan (26) seine Großzügigkeit zu spüren.

Sheen überwies seinem „Scary Movie 5″ Co-Star $100.000, damit sie ihre Schulden begleichen kann. Dafür bekam er noch nicht mal ein Dankeschön von Lohan, wie er kürzlich in einem Interview sagte.

„Ich warte noch immer auf eine Nachricht. Ein Dankeschön. Irgendwas.”

Vergessen oder einfach nur undankbar? Egal was der Fall war, sie hatte nun doch einen Geistesblitz und schickte Onkel Charlie eine Dankeschön-Karte sowie einen Strauß Blumen. Über eine Zigarre oder weiblichen Besuch hätte er sich vermutlich mehr gefreut, aber besser als nichts.

Quellen berichteten gegenüber der US-Seite ‚TMZ’, dass Lindsay Lohan nicht unhöflich wirken wollte. Stattdessen hatte sie angeblich einfach eine Handypanne, bei der sämtliche Telefonnummern flöten gingen – inklusive der von Charlie Sheen. Da das Starlet auch schon Polizeibeamte anflunkerte, sollte man diese Version aber nicht unbedingt für bare Münze nehmen…

  • Christina

    Hoffentlich hat die auch die Blumen bezahlt und nicht auf Lau einfach eingesteckt – Denn wer Pleite ist, wie die- der ist alles zu zu Trauen!

    Macht aber nichts- dann kommt eben auf ihre Liste noch Blumen Diebstahle.