Breaking Dawn wird romantisch: Mehr Details zum Filmhighlight 2011!

Breaking Dawn Hand Federn

Noch 11 Monate, dann landen Robert Pattinson und Kristen Stewart mit Twilight „Breaking Dawn“ ihren nächsten Kinohit!

Vom ersten Bumsi Bumsi auf Insel Esme, über die Hochzeit von Bella und Edward, bis hin zur Hochzeit….was werden wir wann sehen? Das ist eine wichtige Frage, denn Teil 2 von Breaking Dawn kommt ja erst November 2012 in die Kinos, das lange Warten muss sich lohnen.

In einem neuen Interview mit der „USA Today“ hat Produzent Wyck Godfrey jetzt noch mehr Details zu dein Filmen geteilt, was ich euch natürlich eiskalt auf die Bemme schmiere.

Freundlicherweise habe ich die wichtigsten Antworten in handliche Häppchen übersetzt, lecker und leicht bekömmlich!

An welcher Stelle wird die Story aus dem Buch geteilt?
„Wir wollen grundsätzlich die Zuschauer durch den emotionalen Teil von Bellas Reise mitnehmen und sie wird ein Vampir. Der erste Teil wird die Hochzeit, die Hochzeitsreise und die Geburt abdecken.“

Wird Breaking Dawn jugendfrei bleiben? Immerhin bekommt Bella (Kristen Stewart) von Vampir Edward Cullen (Robert Pattinson) einen Braten in die Röhre geschoben und durchläuft eine blutige Geburt.
„Mit Twilight’s Kern von unter 18-Jährigen Fans wäre es ein Verbrechen an unserem Publikum R-rated [nicht jugendfrei] zu werden.“

Als Kompromiss wurde festgelegt, dass die Twilight-Fans nur das sehen, was auch Bella durch ihre Augen sieht. Sie erfährt furchtbar viel Schmerz und sieht wie sich alles um sie herum bewegt, „Wir sehen nur was auch sie sieht.“

Entgegen aller Erwartungen, wird es wohl keine harten Sexszenen mit Kristen Stewart und Robert Pattinson in Breaking Dawn geben, als ob das wirklich jemand geglaubt hätte….„Es wird kein Softporno. Es ist ein legitimer und wichtiger Teil des Films, romantisch und sinnlich.“

Während Teil 1 noch viel fürs Herz bietet, wird Breaking Dawn (Part II) eine gehörige Portion Nervenkitzel bereithalten. Über 70 Vampire versammeln sich zusammen mit den Cullens und den Wölfen um sich den Volturi entgegenzustellen und die kleine Renesmee zu retten. „Die zweite Hälfte ist mehr ein Actionfilm…“, sagt Wyck Godfrey, weil es richtig um Leben und Tod geht.

Und wird Regisseur Bill Condon eine Musicalnummer einbauen? „Es könnte einen traditionellen Tanz bei der Hochzeit geben.“ Aber man soll sich nicht die Hoffnung machen, dass einer der Wölfe eine flotte Sohle aufs Parkett legt. 😉

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

8 Kommentare

  1. Lea sagt

    Ich freue mich jetzt schon.

  2. Jana sagt

    ich mich auch !! 😉 hoffentlich geht die Zeit schnell rum..

    Ich hoffe nur das der 2te Teil nicht zu 'Aktionfilmmäsig' wird. Die Liebesszenen sollen ja schließlich nicht zu kurz kommen ;D^^

  3. Ally sagt

    Wie sollen wir das bloß 11 Monate aushalten??

  4. Franzi sagt

    war mir klar dass die das nach der geburt trennen….

    ich denke sogar dass die kleene erst im 2. film zu sehen sein wird 😀

  5. Anilein sagt

    rob und kristen tanzen walzer das würden wir doch gerne mal sehen nicht wahr!?

  6. Tinchen sagt

    Hiiiilfeeeee noch elf Monate das ist furchtbar…..aber gut dass Martin uns bei Laune hält das macht es etwas einfacher…

  7. Ginny sagt

    Bin jetzt schon ganz neugierig auf den Film. Noch bis November warten !!! *Schrei*

  8. Kadda sagt

    Aaaaaaaahhhhh ok keine 18 ok ich muss PLANEN!!!

    Nein noch 11 monate doch aaahhhh ooohhhh man ich bin gut drauf!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.