Breaking Dawn-Dreh BEGINNT: Robert Pattinson und Kristen Stewart in Rio!

Edward Bella Momente 5

Glaubt man einigen Fanseiten, dann beginnt der „Breaking Dawn“-Dreh in Rio de Janeiro HEUTE! Robert Pattinson und Kristen Stewart sind schon seit Tagen in der Stadt.

Heute wurden Straßenzüge abgesperrt um eine Taxiszene mit Robsten zu drehen. Anwohner wurden schon aus ihrem Zuhause vertrieben, damit die Dreharbeiten in Ruhe von Statten gehen können. Nur noch eine Person pro Haushalt darf in den Häusern sein.

Häuser wurden angemalt, Straßennamen geändert und Schilder ausgetauscht. Der Ort soll einer leergefegten Geisterstadt ähneln.

Für 20 Uhr Ortszeit ist der „Breaking Dawn“-Dreh angesetzt. Ob es auch Fans hinter Barrieren erlaubt ist, den Dreh zu beobachten ist nicht bekannt. Aber die Sicherheitsmaßnahmen sind sicher so hoch, das Niemand aus der Nähe etwas zu Gesicht bekommt.

Breaking Dawn Rio Foforks 1

Nach dem kleinen Stelldichein in Rio geht es für Robert Pattinson und Kristen Stewart weiter an den Ort, der im Film dann als Insel Esme zu sehen sein wird. Vermutlich ja das schicke Haus, dass ich euch gestern gepostet habe?

Bei der heutigen Szene spricht Edward angeblich im Taxi portugiesisch, könnt ihr euch an so eine Stelle im Buch erinnern? Ich kann das nicht bestätigen, weil ich mir nich die kleinsten Details merke. :o)

Fakt ist: STRENGSTE Sicherheitsvorkehrungen herrschen gerade vor Ort. Nur die Seite FoForks.com durfte unter strenger Bewachung kurz einen Blick aufs Set werfen.

Robert Pattinson und Freundin Kristen Stewart haben schon früh das Hotel verlassen, aber keiner hat sie gesehen. Es gab wohl ein Ablenkungsmanöver mit einem Range Rover, dem einige Paparazzi dann gefolgt sind.

Weitere Infos zum Dreh von „Breaking Dawn“ vielleicht später oder dann morgen bei uns!

PS: Hier ist ein süßes Bild von Robsten auf dem Hotel in Rio!

Noch mehr Bilder gibt es auf: FoForks.com

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

9 Kommentare

  1. Katja sagt

    Die kommen wohl beide frisch aus der Dusche …

  2. Lara sagt

    gab es da nicht eine szene im buch wo edward und bella vom flughafen in rio mit dem taxi an diesen bootsteig gefahren sind, um zur insel zu fahren? ich erinner mich auch nicht genau…vielleicht war es ja auch bei ihrer rückkehr?? keine ahnung…

  3. decowoman sagt

    ich glaube rob und kristen sind bestimmt geschockt die ganzen leute die ganze zeit vor dem hotel zu sehen. Mir würde das alles total irreal vorkommen. Um die beiden wird ein Aufhebens wie bei königlichen-/staatsbesuchen gemacht

  4. jenni sagt

    die beiden kommen firisch aus der dusche ? Naja bei rob siehts so aus , bei kristen keine ahnung ….. naja für mich haben solche bilder schon nichts mehr zu sagen , aber ich bin mir sicher das die robsten fans jetz wieder kreischen wie blöd und sich fast in die hose machen . Ja ich glaub es gab im buch diese szene das edward portugiesisch spricht ,einmal glaub ich zum taxifahrer und einmal zu dieser putze da xD

  5. Anna sagt

    guckt mal schnell auf robstennation da sind bilder von robsten auf dem balkon voll schön!!!!ihr könnt euch später nbei mir bedanken haha lol

  6. wuppie sagt

    Das "süsse Bild" ist ja knuffig! Ich kann mich auch nicht an Portugiesisch erinnern *grübel*. LOL. Aber wird bestimmt lustig! Mr. & Mrs. Cullen fahren also taxi heute abend *freu*

  7. chan sagt

    juhu!!! lasst uns schnell usnere robsten-fähnchen rausholen und samba tanzen ^^

    schönen abend noch! :-)))

  8. AMI-1 sagt

    hi, allso ja er spricht portugiesisch mit dem taxi-fahrer aber er sagt ihm nur wo er hinfahren soll…. bella versteht sowieso nichts….

    also auf dem video seh ich nichts…. sorry….

    LG AMI-1

  9. Marika sagt

    … dabei duscht Robert doch bekanntermaßen niemals!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.