Beyoncé’s Tribute an Michael Jackson! Halo Live!

Gestern hat nicht nur Madonna dem King Of Pop, Michael Jackson, ihren hammergeilen Tourauftakt gewidmet –

Auch Beyoncé hat sich nicht lumpen lassen und beim Konzert in Atlanta ihren Hit „Halo“ speziell dem King zu Ehren gesungen. Tolle Geste und wahnsinnig ergreifend!

Sie änderte die Textzeile „Baby I can see your Halo“ in „Michael I can see your Halo“. Was übersetzt so viel heißt wie, „Michael ich kann deinen Heiligenschein sehen.“ 🙂

Ich bin zwar sonst nicht so wahnsinnig emotional in solchen Dingen…aber als die Kinderbilder anfingen, danach die Worte von Beyoncé, ich hatte echt Gänsehaut ohne Scheiß! Hatte ich so noch nie.

In dieser Nacht sah ich meinen Helden zum ersten Mal performen. Nach der Show sagte ich, „Mama, ich will sein wie er.“ Wir vermissen dich, wir lieben dich, wir danken dir für all die Erinnerungen: Michael Jackson.

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.