Im Weißen Haus

Barack Obama und Neil Patrick Harris lassen Weihnachtsbaum erleuchten

Nun leuchtet er endlich, der wichtigste Weihnachtsbaum der USA! Die Familie von Barack Obama und Neil Patrick Harris feierten das alljährliche Anknipsen des Weihnachtsbaumes vor dem Weißen Haus.

Michelle Obama und die Töchter Sasha und Malia durften in diesem Jahr den Schalter umlegen und den Baum zum Strahlen bringen.

Für den Baum ist es übrigens eine Premiere, denn 2011 wurde sein Vorgänger von einem Sturm entwurzelt. Erst im Herbst diesen Jahres wurde der Baum eingepflanzt. Obama sagte dazu, „Daran sieht man, dass kein Job sicher ist”.

Gut 17.000 Leute kamen zum 90. Annual Tree Lighting nach Washington. Unter ihnen auch Rico Rodriguez („Modern Family”), „The Fray”, Jason Mraz, Colbie Caillat, James Taylor und Kenneth Edmonds.

Am Ende der Veranstaltung sangen alle Anwesenden den Weihnachtsklassiker „Santa Claus Is Coming to Town”. Neil Patrick Harris zwitscherte, „Ich kann es noch immer nicht glauben, dass ich die National Tree Lighting Ceremony moderiert habe. Ein wirklich einmaliges Erlebnis.”

Artikel teilen? Kein Problem!

Kommentare sind geschlossen